Historie » Jahr für Jahr

1986 - Sportwagen-Vizeweltmeister

1986 - Sportwagen-Vizeweltmeister

1986 sichert sich Joest Racing mit dem Porsche 962, dem Nachfolgemodell des 956C, den Vizetitel in der Sportwagen-Weltmeisterschaft. Besonders in Erinnerung bleiben die Siege beim Saisonhöhepunkt auf dem Norisring und beim Finale in Fuji (Japan). Außerdem gewinnt Joest Racing den erstmals ausgetragenen Supercup für Sportwagen in Deutschland und die Interserie. In Le Mans gelingt mit Rang drei erneut der Sprung auf das Siegerpodest.

15_Le_Mans_1986.JPG 24_Reinhold_Joest.JPG 17_Le_Mans_1986.JPG