Historie » Jahr für Jahr

2009 - Podiums-Serie fortgesetzt

2009 - Podiums-Serie fortgesetzt

In einem der spannendsten und schnellsten Rennen der Le-Mans-Geschichte errang das Audi Sport Team Joest am 13./14. Juni 2009 Platz drei und setzte damit seine Serie von Podiumserfolgen im Zeichen der vier Ringe fort. Zuvor siegte der neue Audi R15 TDI im März in Sebring (USA) bei seinem Renndebüt. Beim Saisonabschluss, dem “Petit Le Mans” in Road Atlanta (USA), führten die von Joest eingesetzten Diesel-Sportwagen fast die gesamte Renndistanz, doch ein Abbruch wegen starker Regenfälle zu einem ungünstigen Zeitpunkt kostete einen möglichen Sieg. Das Audi Sport Team Joest musste sich stattdessen nach fehlerloser Leistung mit den Plätzen drei und vier begnügen.

Audi R15 TDI ALMS 2009 Audi R15 TDI