Roar-77

Mazda Team Joest startet in Nordamerika

Das Mazda Team Joest tritt 2018 in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship an und setzt zwei Mazda RT24-P in der Prototypenkategorie DPi ein.

Die Stammbesatzungen bei den zehn Meisterschaftsläufen sind in der Startnummer 55 Jonathan Bomarito (USA) und Harry Tincknell (GB) sowie in der Startnummer 77 Oliver Jarvis (GB) und Tristan Nuñez (USA). Bei den vier Langstreckenrennen in Daytona, Sebring, Watkins Glen und Road Atlanta wird das Quartett von IndyCar-Pilot Spencer Pigot und DTM-Champion René Rast verstärkt.

Roar-77